Tennisfreiluftsaison

Share Button

Liebe Tennismitglieder,

wir freuen uns sehr, mit dieser Email die diesjährige Tennisfreiluftsaison offiziell und unter Auflagen eröffnen zu können. Die Sicherheit und der Infektionsschutz von uns allen stehen auch dieses Jahr im Vordergrund und das Hygienekonzept aus der letzten Sommersaison hat nach wie vor Gültigkeit. So gelten die folgenden Auflagen, die von euch allen zwingend und jederzeit beachtet werden müssen.

Das Spielprinzip in Kurzform lautet:

Buchen – Kommen – Regeln beachten – Spielen – Gehen

Grundlage für den Spielbetrieb sind die Hygieneregeln des WTB, welche für uns alle geltend sind. Diese sind auf der Tennisanlage ausgehängt.

Um Unklarheiten zu vermeiden, möchte ich auf ein paar dieser Regeln näher eingehen:

Lückenlose Transparenz über die Nutzung der Tennisplätze: Bei einem Coronafall benötigen wir diese Informationen, d.h. diese Transparenz dient ausschließlich der möglichen Nachverfolgung von Infektionsketten.

Um dies zu ermöglichen, tragen sich die jeweiligen Spieler*innen bitte unter

https://tv-wurmlingen.tennis-platz-buchen.de/index.php

vor Spielbeginn in die nun schon bekannte Übersicht ein. Dieses System soll euch auch unterstützen, die Platzkapazitäten von zu Hause zu überblicken. Ohne einen Eintrag ist die Nutzung der Plätze nicht erlaubt!

Spielform: Freigegeben ist kontaktloses Tennisspielen. Derzeit darf nur Einzel (mit zwei Haushalten) oder aber Doppel mit Angehörigen des eigenen Haushalt gespielt werden.

Ein- und Ausgang: Der Zugang zu den Tennisplätzen wird ausschließlich über Platz 4 erfolgen. Ausgang ist das Tor am Ende der Wiese unterhalb des Hartplatzes (als Einbahnverkehr). Beim Betreten der Anlage ist das am Eingang bei der Magnettafel bereitgestellte Desinfektionsmittel zu benutzen.

Verhaltens- und Hygieneregeln: Die bekannten Verhaltens- und Hygieneregeln sind zu beachten, insbesondere die Einhaltung des Mindestabstands von mind. 1,5 Metern. Auf das obligatorische Shake Hands ist zu verzichten. Weiter sind die beigefügten Verhaltensregeln bzw. die Aushänge auf der Tennisanlage zu beachten.

Das TV Heim, Umkleidekabinen und Sanitäranlagen sind geschlossen.

Das Mannschaftstraining am Donnerstagabend findet nicht statt. Es bedarf hier individuelle Abstimmungen zwischen den Spielpartnern und eine entsprechende Buchung im System. Ebenso ist der traditionelle Donnerstagsabendhock im TV Heim bis auf weiteres ausgesetzt.

Die Tennisanlage darf ausschließlich im Rahmen der sportlichen Betätigung genutzt werden. Sie ist direkt vor dem Spiel zu betreten und nach Beendigung des Spiels und Herrichten der Plätze zügig zu verlassen.

Die folgenden Personen wurden zu CCO (Chief Corona Officer) ernannt und verfolgen die Einhaltung der Regeln auf der Anlage, gleichzeitig können sie jederzeit bei Fragen kontaktiert werden:

o Andrea Schaudt (Vorstand Sport, TV Wurmlingen)

o Anika Fiehn (Jugendwartin Abteilung Tennis)

o Claudia Pauli-Teufel (Leitung Trainingsbetrieb, Abteilung Tennis)

o Karl Pauli (Platzwart Abteilung Tennis)

o Stefan Schnekenburger (Abteilungsleitung Tennis)

Alle Informationen findet ihr auch auf unserer Homepage des TV Wurmlingen. Über mögliche Änderungen werdet ihr informiert.

Auch den Trainingsbetrieb werden wir entsprechend der Coronavorgaben weiterführen. Wichtig ist jedoch, dass nur in kleinen Trainingsgruppen trainiert werden kann und somit mehr Plätze für den Trainingsbetrieb reserviert werden müssen. Die entsprechenden Trainingszeiten werden im Online-Tool blockiert.

Bitte habt Verständnis für diese umfassenden Vorgaben. Die Umsetzung ist in der aktuellen Zeit zwingend notwendig und die Einhaltung wird von allen Spieler*innen erwartet. Der Gesundheitsschutz eines jeden steht im Vordergrund.

Trotz alledem freue ich mich, mit der Eröffnung der Plätze ein Stück Normalität und Sport im (kleinen) Team zurückbringen zu können. Herzlichen Dank an dieser Stelle unserem Platzwart Karl und Helfern für die Vorbereitungen in den vergangenen Wochen. Da viele andere Sportarten derzeit coronabedingt nicht möglich sind, wollen wir Nichtmitgliedern die Möglichkeit für Schnuppertennis ermöglichen und sie so für diesen tollen Sport begeistern. Details finden Interessierte auf der Homepage des TV Wurmlingen.

So möchte ich auch in diesem Jahr die Saison mit einem Zitat eröffnen – mit einem Zitat von Jan Frodeno. Zwar kein Tennissportler, dennoch ein Zitat das gut in die aktuelle Zeit passt:

„Die Leidenschaft treibt mich an. An hellen, als auch an dunklen Tagen. Und die Gewissheit, dass die Leidenschaft stärker ist als alles andere.“

In diesem Sinne wünsche ich euch eine gesunde und aktive Tennissaison – mit viel Leidenschaft! Nutzt die Stunden auf unserer herrlichen Tennisanlage!

Herzliche GrüßeSS

StefanSchnekenburger(für das Führungsteam)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous article

Tennis schnuppern