Turnerfasnet 2019

Share Button
Stars und Sternchen
in der Schlosshalle Wurmlingen. Viele der Zuschauer kamen zum Motto verkleidet und sorgten für
eine ausverkaufte Schlosshalle, in der eine schöne Fasnet gefeiert werden konnte.
Der große Einmarsch der Narrenzunft wurde von der TV-Garde auf die Bühne angeführt. Norbert
Wilhelm begrüßte die Gäste, die bereits vom Musikverein in Stimmung gebracht wurde. Dann
übergab er das Wort an Georg von Hahn, der auch in diesem Jahr wieder durchs Programm führte,
bei dem ein Höhepunkt den anderen jagte.
Nach dem Auszug der Narren zeigten beiden Garden ihr Können und bewiesen dabei auch warum sie
beim Gardewettbewerb in Heinstetten den 3. Platz erreichen konnten.
In der Bütt referierte Arno Roos über Stars und C-Promis und die Geschehnisse im Ort.
Die Dancing Starts setzten den Fluch der Karibik gekonnt in Szene und zeigten unter ihrem
Piratenschiff einen tollen Jazztanz.
Als Einlage gab der Musikverein eine Schunkelrunde bevor die beleuchteten ‘Flying Bemmies‘ Ihre
Turnkünste effektvoll in Szene setzten.
Die Gruppe der Turnerinnen ehrten als Einlage ihre Turnleiterin für 40 Jahre Turnen mit Bemmi.
Der schaurig schöne Hexentanz der Narrenzunft präsentierte nicht nur die Geschichte des
Wurmlinger Krattenweible, sondern auch was die Wurmlinger Narren turnerisch und athletisch alles
drauf haben.
Der Musikverein war bei der nächsten Schunkelrunde gefordert.
Und dann gings mit der Jazztanzgruppe 7up ab in die Lüfte. Die 7 Stewardessen tanzten über den
Wolken.
Zum Abschluss des Programmes zeigten die Divine Dancer einen Blick in die Zukunft.
Georg von Hahn leitete gekonnt von Programmpunkt zu Programmpunkt und rief zum großen Finale
noch mal alle Akteure auf die Bühne, damit diese sich ihren wohlverdienten Applaus abholen
konnten.
Der Musikverein überbrückte gekonnt die Zeit, bis die Band ‚Dragon Fire‘ bereit war.
Diese begeisterte das Publikum und füllten die Tanzfläche von der ersten Minute bis zum Ende der
Veranstaltung.
Der Turnverein Wurmlingen dankt allen Besuchern für Ihr Kommen und die tolle Stimmung in der
Halle!
Ein herzliches Dankeschön gilt auch den unendlich vielen Akteuren auf und hinter der Bühne, den
Helfern rund ums leibliche Wohl, den fleißigen Händen beim Auf- und Abbau und besonders dem
Orgateam der gesamten Veranstaltung.
Resümee:
Die Fasnet beim TV
des war e echte Schau
D’Musik hätts Krache lau
Und voll war d’Halle au
Wir wünschen allen TV Mitgliedern eine glückselige Fasnet.
Turnerfasnet 2019, Turnverein Wurmlingen, TV-Wurmlingen, Wir sind Turnen Turnerfasnet 2019, Turnverein Wurmlingen, TV-Wurmlingen, Wir sind Turnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.